Schauspielerin Theater Film Sprecherin

 

Persönliches

Jahrgang 1979 Spielalter 25- 45 Größe 169 cm Figur SCHLANK

Konfektion 36/38 Haare BRAUN Augen BRAUN Nationalität DEUTSCH

Sprachen ENGLISCH Gesang ALT|MEZZO|SOPRAN

Führerschein B Wohnort BONN

Besondere Fähigkeiten

GESANG|KOMPOSITION|KLAVIER|TANZ|BEWEGUNG|KARATE

Agentur ZAV KÖLN

 
 

 

Künstlerische Ausbildung

2021
ONLINE WORKSHOP E-CASTING Die 9 Tage Experience Bernhard Klampfl
2011-2013
TANZVORAUSBILDUNG Gaststudentin Hochschule für Musik und Tanz Rick Kam
BALLETT|MODERN DANCE|JAZZ DANCE
2009
SCHAUSPIEL WORKSHOP Vladimir Bouchler
2007-2011
SCHAUSPIEL STUDIUM Schauspiel Zentrum Köln

Sonstige Ausbildung
THEATERPÄDAGOGIN|DIPL. SOZIALPÄDAGOGIN|DIPL. SOZIALARBEITERIN

Sonstige Fähigkeiten
SÄNGERIN Soul|Pop|Funk|Jazz COACH Tanz|Gesang|Schauspiel|Theater

Schauspielerin Köln Bonn Sprecherin
Schauspielerin Theater Film

 

 

Theater

2012-21 THEATERCONSORTKÖLN
2016-17 FLT-Freilandtheater Bad Windsheim
2014-21 Krimidinner Entertainment
2013 Stadttheater Gießen
2012 Konradhaus Koblenz
2011 Visual Communication Group GmbH
2007-10 Theater das Spielbrett Köln
2009 Gerhart-Hauptmann-Haus Düsseldorf
2008 Arcadas-Theater, Köln

 

Meine Rollen Auswahl

Elisabeth, Kennedy MARIA STUART
von Mararini, Regie: Claudia Bürk-Auna, THEATERCONSORTKÖLN
Regina Schmidt – Autorin DER LETZTE SOMMER
von Laubert, Regie: Christian Laubert, FLT-Freilandtheater Bad Windsheim
Die Fremde Dame 1848 KINDER DER REVOLUTION
von Laubert, Regie: Christian Laubert, FLT-Freilandtheater Bad Windsheim
Inès Serrano GESCHLOSSENE GESELLSCHAFT
von Sartre, Regie: Claudia Bürk-Auna, THEATERCONSORTKÖLN
Ana ZWEI FRAUEN UND EINE LEICHE
von Melo, Regie: Claudia Bürk-Auna, THEATERCONSORTKÖLN
Katarina DÄMONEN
von Norén, Regie: Uli Hoch, THEATERCONSORTKÖKN
Piroschka VIKTORIA UND IHR HUSAR
von Abraham, Regie: Magdolna Parditka/Alexandra Szemerédy, Stadttheater Gießen
Annette Reille DER GOTT DES GEMETZELS
von Reza, Regie: Jona Bastian Peters, Konradhaus Koblenz
Schwester ROBERTO ZUCCO
von Koltès, Regie: Gisela Olroth-Hackenbroch, Arcadas-Theater Köln
Alison, Elke Engelbrecht BLICK ZURÜCK IM ZORN
Von Osborne, Regie: Hans Kieseier, Theater das Spielbrett Köln
Mercedes Deágs DIE GRÖNHOLM METHODE
von Galceran, Regie: Christa Rockstroh, TOURNEE freies ensemble
Judith Keith FURCHT UND ELDEND DES DRITTEN REICHS
von Brecht, Regie: Gisela Olroth-Hackenbroch, Theater das Spielbrett

Schauspielerin Köln
Schauspielerin Theater Film


Film / Fernsehen Auswahl

2018 Ordnungsamt Beamtin Schulz DIE SICHT DER DINGE
Regie: Christian Krüger, tremoniamedia Filmproduktion GmbH Dortmund
(online Episode)
2011 Sandra BITTE
Regie: Wisam Zureik, RFH/Design, Köln (Kurzfilm)
Susanne GEIZHALS
Regie: Simon Layes , MHMK Köln (Kurzfilm)
Melanie Ahrens NEBENAN – JEDER HAT EINE LEICHE IM KELLER
Regie: Sören Helbing, FH Aachen (Kurzfilm)
2010 Sabine FIAT DOBLO
Regie: Uwe Richterich, JPP Medien GmbH Düsseldorf
(Interaktive Videoschulung)


Gesang / Performance / Sprache

2014 Barmusik JAZZ FUNK AND SOUL
2012 bm, Filmpotrait Superstar auf Zeit SPRECHERIN Regie: Peer Häuser
2010 – 2012 Funkband Break Of Dawn FUNK AND SOUL
2010 Int. Frauenfilmfest., Dortmund./Köln Plötzlich (Pantomime / Tanz)
PERFORMERIN Regie: Marion Geisler
2008 – 2010 Burg Satzvey Labyrinth des Schreckens Spektakel
PERFORMERIN Regie: Olaf Sabelus
2009 Schizophrenie: Eine Strafe Gottes? SPRECHERIN Regie: Omid Zamani
2009 Köln Live Barmusik JAZZ AND SOUL
2008 Köln Die schöne Schrift Lesung SÄNGERIN
Regie: Gisela Olroth-Hackenbroch
2004 – 2006 Funkband Jellyfish FUNK AND SOUL

Schauspielerin Köln